Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Sep 2012 | Nov 2012

Programm Oktober 2012

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Fr. 26.10. 21 Uhr
PIROUET LIVE VOL. 3

Maria de Fatima

Maria de Fatima (voc), Jason Seizer (ts), Sebastian Altekamp (p), Nicolas Thys (b)

Maria de Fatima ist ein Geheimtipp. Die im faschistischen Portugal aufgewachsene Sängerin verlässt im Alter von 18 Jahren ihre Heimat, lebt als Lehrerin und Dolmetscherin mehrere Jahre in Schweden, entdeckt als Tochter einer Sängerin erst spät ihre Liebe zur Musik, zum Jazz und geht nach Amsterdam um dort zu studieren. Um ihr Studium finanzieren zu können, arbeitet sie als Angestellte in einem Hotel und eröffnet später ein kleines Café. Nach Abschluss des Studiums zieht sie nach Oldenburg, wo sie noch heute lebt. Sie unterrichtet unter anderem an der Musikhochschule in Bremen, liebt die Arbeit mit jungen Menschen. Mit ihrer Musik gelingt ihr der Brückenschlag vom Fado zum Jazz und zur brasilianischen Musik. Ihr Repertoire reicht von den klassischen Fados, die sie mit einer Intensität und Intimität vorzutragen weiß, dass einem der Atem stockt, zu eigenen Songs und ausgewählten Kompositionen aus dem großen Fundus der brasilianischen "Musica Popular".

Eintritt € 18,- / Mitglieder € 9,-

Website: http://www.mariadefatima.com/

 

Seitenanfang