Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Sep 2014 | Nov 2014

Programm Oktober 2014

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Do. 30.10. 21 Uhr
Starke Frauen im Jazz

Shoot the Moon

Almut Schlichting (sax, comp), Winnie Brückner (voc), Tobias Dettbarn (bcl), Sven Hinse (b), Philipp Bernhardt (dr)

Das Berliner Quintett entwickelt aus farbenfrohen Kompositionen von Almut Schlichting ein dichtes Netz an Erzählebenen, das die eigene Fantasie des Zuhörer reizt und zum Sich-Fallenlassen anregt. Im neuen Programm "Big Black Dogs" verbinden Shoot the Moon zeitgenössischen Jazz, Retro-Pop und imaginären Folk zu einem Soundtrack für Spätsommertage. Sie surfen durch die urbane Flora und Fauna und schaffen – wie musikalische Guerilla-Gärtner – unerwartete Idyllen in der Stadtlandschaft. Skurrile, märchenhafte, heitere und düstere Gestalten bevölkernAlmut Schlichtings Songs: New Yorker High-Society-Ladys, gälische Hexen, manische Kaffeetrinker, Möchtegerncowboys, Kobolde, Königinnen im Ruhestand - und nicht zuletzt große schwarze Hunde. Seit 2005 hat die Band drei Alben veröffentlicht, die bei Publikum wie Presse großen Anklang gefunden haben: "Großartige Szenen in dichten Interaktionen... Unbedingt hören!" schreibt Hans-Dieter Grünfeld in der JazzZeitung und Peter Gruner (Nürnberger Nachrichten) diagnostiziert "eine subtil groovende harmonische Achterbahnfahrt, die mit rasanten Loopings den Puls beschleunigt." Aktuelles Album: "Big Black Dogs" bei WismART im NRW-Vertrieb.

Eintritt € 16,- / Mitglieder € 8,-

Website: http://www.shootthemoonberlin.de

Starke Frauen im Jazz findet mit freundlicher Unterstützung durch das Kulturreferat der Landeshauptstadt München statt.

 

Seitenanfang