Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Sep 2014

Programm Oktober 2014

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Mi. 01.10. 21 Uhr
Music from Videogames

Gerwin Eisenhauer's Booom!

Graeme Stephen (git), Walter Lang (p), Uli Zrenner-Wolkenstein (b), Gerwin Eisenhauer (dr), Markus Engelstädter (voc)

Der Schlagzeuger Gerwin Eisenhauer (Trio Elf) hat sich auf die Suche nach Perlen der Videogame-Musik gemacht und ist auf wirkliche Schätze gestoßen. Man darf sich dabei auf alte Bekannte wie Super Mario freuen, der plötzlich in der Karibik oder den Sümpfen von New Orleans zu Hause ist. Themen aus den Pokemon-Games erklingen in der modernen Ästhetik von Drum'n'Bass, Dubstep oder House. Es gibt wunderschöne Jazzballaden aus den Zelda-Games und ganz eigene Bearbeitungen aus der Musik von Klassikern wie Space Invaders, Pacman oder Tetris. Und natürlich dürfen einige dramatische Kompositionen aus den legendären Shootergames wie E1M3 oder Doom nicht fehlen. Live wird die Musik durch das Videokollektiv Blink And Remove unterstützt, das die Klänge der Band in interaktive Bilder übersetzt. "Gerwin Eisenhauer entlockt seinem Drumset so ungewöhnliche, hochkomplexe Rhythmusfolgen, dass der Zuhörer staunend dasitzt wie ein Kind. Dabei kreiert er Klänge, die manche Loungefreaks mit zehn Laptops nicht hinbekommen." (Süddeutsche Zeitung)

Eintritt € 18,- / Mitglieder € 9,-

Website: http://www.booom-music.com/

 

Seitenanfang