Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Dez 2007 | Feb 2008

Programm Januar 2008

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Sa. 19.01. 21 Uhr
happy birthday

Naomi Isaacs & special guests

Mathias Engl (tp), Hugo Siegmeth (ts), Jan Eschke (p), Sven Faller (b), Bastian Jütte (dr).

Heute Abend feiert Naomi in ihren 65. Geburtstag und damit in den Beginn eines neuen Lebensabschnitts hinein. Zusammen mit ihr auf der Bühne feiern: am Flügel ihr langjähriger musikalischer Begleiter Jan Eschke, Sven Faller, einer der gefragtesten Bassisten im deutschen Raum, und am Schlagzeug der vielseitige Drummer Bastian Jütte, zeitweise selbst als Sänger unterwegs. Für die Frontline hat Naomi den Trompeter Mathias Engl eingeladen, der weit über die Grenzen Münchens hinaus bekannt ist, und den herausragenden Tenorsaxophonisten und Komponist Hugo Siegmeth. Und der eine oder andere Überraschungsgast könnte auch hinzukommen........... Naomi Isaacs ist "eine Frau, die den Blues und Swing im Blut hat. In ihren Balladen spürt man viel Gefühl, merkt, dass die große Lady viel Lebenserfahrung hat"; so schrieb die Süddeutsche Zeitung und die Hannoversche Zeitung meinte: "Mit ihrer ausdrucksstarken, mal sanften, mal rauen Stimme, verzaubert Naomi Isaacs ihr Publikum, zieht es in ihren Bann. Nicht nur eine Grundstimmung durchzieht den Abend, es sind so viele, sie könnten ein ganzes Leben füllen." Die Songs des heutigen Abends erzählen aus dem Leben, so wie es Naomi Isaacs selbst erlebt; Songs aus eigener Feder und auch andere, die ihr persönlich aus dem Herzen sprechen. Und zur Feier des Tages serviert die Prijak Clubgastronomie ein Mitternachtsbuffet.

Eintritt € 14,- / Mitglieder € 7,-

 

Seitenanfang