Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Dez 2007 | Feb 2008

Programm Januar 2008

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Sa. 12.01. 21 Uhr
new ECM release

Marcin Wasilewski Trio

Marcin Wasilewski (p), Slawomir Kurkiewicz (b), Michal Miskiewicz (dr).

Moderner Kammerjazz – raffiniert, subtil und doch voller jugendlicher Energie. „Wir hatten nie ein besseres Trio in Polen, diese drei werden einfach immer besser“, sagt der Trompeter Tomasz Stanko, der es wissen muss. Schließlich wurden Marcin Wasilewski, Slawomir Kurkiewicz und Michal Miskiewicz an seiner Seite international bekannt. Über 15 Jahre spielen die drei schon zusammen, drei großartige Alben haben sie mit dem Doyen des polnischen Jazz für ECM aufgenommen. Ihr eigenes Debüt als Simply Acoustic Trio vor drei Jahren erhielt enthusiastische Rezensionen und wurde mit einem Vierteljahrespreis der deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnet. Inzwischen gilt Marcin Wasilewski als einer der herausragenden Jazzpianisten seiner Generation, ein Musiker mit erstaunlichem Klangsinn und fast unerschöpflicher harmonischer Fantasie. Erst im vergangenen Jahr sorgte er, zusammen mit Slawomir Kurkiewicz, in der Band des Schlagzeugers Manu Katché für Aufsehen. Zur Veröffentlichung des neuen, in New York produzierten Albums „January“, geht das Trio nun mit einem facettenreichen Programm auf Tournee. Neben Kompositionen aus Wasilewskis Feder spielen die Musiker Stücke von Prince, Ennio Morricone, Carla Bley, Tomasz Stanko und anderen. Marcin Wasilewski-Trio: Auch wenn der neue Name der Dreierseilschaft nicht ganz leicht auszusprechen ist, wir werden ihn uns merken müssen!

Eintritt € 16,- / Mitglieder € 8,-

 

Seitenanfang